Der erste Showtruck der Steinbach Spedition mit dem Namen „Big 5“ der am 05.05.2017 auf dem Firmengelände in Bayreuth eingeweiht wurde, schmückt ab jetzt die Straßen Europas.

Passend zur Idee, wurde schon bevor das Fahrzeug DAF XF510 Super Space Cab bestellt wurde, auf Besonderheiten wie Skylights, LED Scheinwerfer, Dachspoiler und Fender, Spiegel in Fahrerhausfarbe, Signalhörner, Spezialsonnenblende und Lampenbügel geachtet. Ein Schrank anstelle der oberen Koje machen das Führerhaus wohnlich.

Grundlage einer solchen Arbeit ist ein exaktes Konzept.  Zudem stand für den Auftrag nur ein kurzer Zeitraum von wenigen Wochen zur Verfügung. Im November 2016 hat man sich erstmalig Gedanken über einen Showtruck gemacht. Am 11.01.2017 fand das erste Gespräch mit dem Künstler statt. Nach einigen Gesprächen erhielten wir nach zwei Wochen die ersten Entwürfe für unser Airbrush-Projekt. Ziel war, beide Seiten unterschiedlich zu bemalen und dem LKW von der Front „ein Gesicht“ zu geben. Danach folgten die Entwürfe für den Auflieger. Unsere Kfz Mechatroniker haben vor den Mal und Lackierarbeiten, dass Fahrzeug in viele seiner Einzelteile zerlegt. Bereits am 03.03.2017 konnte mit dem Projekt begonnen werden. Der Künstler Jörg Wolke hat die Wochenenden durchgemalt. Danach kamen die Lackierer und haben das Fahrzeug mehrfach mit einem glänzenden Lack versehen. Am 03.04.2017 war das Führerhaus fertig.

Am 12.05. bis 14.05.2017 wird der Truck auf dem Truckerfestival in Friedenfels zu gunsten der Kinderkrebshilfe in der Region  Oberpfalz-Nord stehen. Showtrucks mit Airbrush werden da sein, Händlermeile zum Shoppen, eine Bärenhöhle für Erwachsene, Kinderschminken, Linedance mit den Flyingboots, etc. Die Steinbach Spedition unterstützt das Projekt Kinderkrebshilfe ebenfalls mit einer Spende.