Spendenübergabe – Steinbach-Mitarbeiter sammelten für Kollegen

Die 14-jährige Tochter eines Kollegen der Steinbach Spedition aus Bayreuth hatte einen schweren Freizeitunfall

und ist seither an den Rollstuhl gebunden.

Die Mitarbeiter und Geschäftsleitung der Firma Steinbach hat nicht lange gezögert und innerbetrieblich eine

Spendenaktion ins Leben gerufen.

Bei dieser Spende kamen insgesamt 600,00 € zusammen, die am 08.01.2018 durch Herrn Micha Hofmann

(Prokurist der Firma Steinbach GmbH & Co Spedition KG) an den Kollegen der Steinbach Spedition übergeben wurde.

 

Wir hoffen, dass wir dadurch einen kleinen Beitrag dazu leisten können, das Leben der Familie ein wenig

zu vereinfachen und wünschen der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

 

Die Geschäftsleitung und das Team der Steinbach Spedition wünschen seiner Tochter alles Gute

und hoffen nur das beste.