Skip to Content

Blog Archives

23.07.2021 Hilfe für Nordrhein Westfalen

Hilfe für Hochwassergeschädigte in Nordrhein Westfalen

 

Starke Überschwemmungen haben in Nordrhein Westfalen und Rheinland Pfalz eine Schneise der Zerstörung hinterlassen.

Mindestens 170 Menschen starben bei dem Hochwasser. In vielen Orten ist die Infrastruktur komplett zusammengebrochen.

 

Die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands hat auch bei den Menschen hier in der Region große Hilfsbereitschaft ausgelöst.

Es ist ein Zeichen der Solidarität. Schnelle und unbürokratische Hilfe für Betroffene der Überschwemmungen kam aus Oberfranken.

Bauern, Firmen und Speditionen organisierten den Transport von Heu und Stroh nach NRW. Iniziiert von Herrn Meixner in Leutenbach bei Forchheim.

 

Und so hat sich am Freitag Nachmittag ein LKW Konvoi von 37 LKWs, davon drei Sattelauflieger der Steinbach Spedition, von Forchheim auf den Weg nach Kerpen aufgemacht.

Mitten in der Nacht ist der Tierfutter-Konvoi (37 LKWs und 2 Versorgungsfahrzeuge) in Nordrhein Westfalen angekommen. Jeder LKW hatte cirka 40 Heu- oder Strohballen geladen.

Dank der reichlichen Unterstützung von Bauern aus Oberfranken, die Heu- und Strohballen gespendet haben, und den freiwilligen Fahrern war diese Aktion erst möglich.

 

Herzlichen Dank an unsere Fahrer Mihai, Nicu, Benjamin, Erhos, Ralf mit Frau

für ihren sensationellen Einsatz.

 

 

siehe Youtube

#Hilfe für NRW

 

 

 

 

 

 

Über uns

Seit 1963 steht das Familienunternehmen Steinbach Spedition als Experte für Logistik und Transporte.

Kundengerecht und branchenspezifisch entwickeln wir individuelle Logistikkonzepte und Transportlösungen.

Unsere Leistungen werden stetig weiterentwickelt und optimiert, dabei denken wir im Sinne unserer Kunden

lösungs- und kostenorientiert. Vertrauen ist die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen uns und

unseren Kunden.

 

 

Transporte mit System

Wenn der Transport zur Herausforderung wird, spielen wir unsere ganze Erfahrung und unser Fachwissen aus.

Unsere effizienten Logistikstrukturen, unsere große Flexibilität und unser langjährig geschultes Personal sorgen dafür, dass Ihre Fracht das Ziel zum vorgegebenen Termin erreicht.

In enger Absprache bieten wir unseren Kunden die Sicherheit, dass ihr Auftrag mit größter Sorgfalt und verantwortungsvollem Kostenbewusstsein – exakt nach Ihren Anforderungen – umgesetzt wird.

0 Continue Reading →

27.11.2020 Weihnachtspäckchenkonvoi – Kinder helfen Kindern

Weihnachtspäckchenkonvoi – Kinder helfen Kindern

Auch in diesem Jahr sind wir, die Steinbach Spedition wieder mit am Start und unterstützen dieses tolle Projekt!

Gut 8.200 Weihnachtspäckchen haben die Schulen, Kindergärten und Firmen in diesem Jahr gesammelt!

Am Donnerstag und Freitag wurden wieder tausende lose Päckchen aus dem Großraum Bayreuth, als auch Geschenke von Round Tables wie Kulmbach, Nürnberg, Amberg, Weiden, etc. bei der Firma Steinbach angeliefert. Das große Packen hat angefangen und wie gewohnt wurden bei Steinbach fleißig die Päckchen für den Weihnachtspäckchenkonvoi sortiert, gepackt und palettiert.

Gesamt wurden 63 Paletten gepackt und verladen. Der erste Sattelzug wird am Mittwoch den 02.12.2020 verladen, voraussichtlich wird noch ein zweiter Sattelzug beladen.

Vielen Dank an die helfenden Hände.

Round Table 98 Bayreuth

 

Mit dem familiengeführten Unternehmen Steinbach Spedition steht Ihnen ein starker und verlässlicher Partner für alle Frage der Logistik zur Seite. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden individuelle Logistikkonzepte aus einer Hand anzubieten. Unsere Leistungen werden stetig weiterentwickelt und optimiert, dabei denken wir im Sinne unserer Kunden lösungs- und kostenorientiert.

Wir sind überall für Sie unterwegs sowohl in Deutschland als auch in Europa. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der Jumbotransporte und Komplettladungen sowie im Transport leichter und voluminöser Güter.

0 Continue Reading →

19.11.2020 Steinbach setzt erfolgreich auf die Ausbildung von Berufskraftfahrern

Vor der Coronakrise gab es in Deutschland Fahrermangel. Jetzt zieht der Transport in Teilbereichen an – doch nun sind viele Fahrer auf dem Arbeitsmarkt, die in der Krise mangels Qualität entlassen wurden.

 

 

Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung warnte Ende 2019 noch einmal eindringlich davor, dass pro Jahr im Zuge des demografischen Wandels mindestens 30.000 Fahrer mit viel Erfahrung nun in Rente gehen.  Nachgekommen waren 2019 genau 1.833 Fahrer, die ihre dreijährige Ausbildung bestanden hatten und 20.942 Fahrer mit einer meist staatlich geförderten”beschleunigten Grundqualifikation”.

Dann kam die Coronakrise mit einem Einbruch der Transporte. Anfang Juni berichtete das Bundesamt für Güterverkehr (BAG), dass im April 2020 die Zahl der offenen Stellen für LKW-Fahrer um 31,7 Prozent von 18.332 im Vorjahresmonat auf 12.526 gesunken sei. Insgesamt waren 35.031 Berufskraftfahrer im Güterverkehr auf Stellensuche, im April 2019 waren es 28.793 gewesen. Die Zahl der Arbeitssuchenden stieg um 21,7 Prozent.

Nun zieht das Transportgewerbe in Teilen wieder an, Speditionen und Frachtführer sind auf der Suche nach qualifizierten Fahrern.

siehe dazu den Bericht  – www.eurotransport.de/artikel/fahrermangel-es-fehlen-qualifizierte-berufskraftfahrer

 

 

 

 

 

 

0 Continue Reading →

27.10.2020 Trucker des Jahres 2020

Auszeichnung zum Trucker des JAHRES

Unser Titelverteidiger und Trucker des Jahres 2020 ist Herr Surdulović – Flexibel, kooperativ und Problemlöser.

Herr Surdulović ist erst seit zwei Jahren im Unternehmen der Steinbach Spedition  und bereits zum zweiten mal Trucker des Jahres geworden.

Herzlichen Glückwunsch

#truckeroftheyear#

Flexibilität ist seine große Stärke und seine positive Einstellung kommt sehr gut bei den Kollegen und Kunden an. Sein technisches Verständnis hilft ihm im täglichen Arbeitsalltag und die Kommunikation mit der Dispo läuft bestens.

“Herr Surdulović ist ein sehr kooperativer Mitarbeiter, der auftretende Probleme überwiegend selbst löst”, so lauten die lobenden Worte von Fuhrparkleiter Micha Hofmann. Seine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte der Fahrer als Kellner in Serbien. Im Anschluss war er zwei Jahre als Berufskraftfahrer tätig. Bis zum heutigen Tage hat der Trucker des Jahres rund 250.000 Kilometer gänzlich unfallfrei auf dem Bock zurückgelegt. Alljährlich kommen etwa 100.000 Kilometer auf dem Tacho zusammen. Mit seinem DAF Megaliner transport der 34-jährige hauptsächlich in Deutschland Kartonagen und Baustoffe.

“Meine längste Tour führte mich insgesamt 1.270 Kilometer von Bayreuth nach Pancevo”, erinnert sich Surdulovic. Bei der Steinbach Spedition ist Herr Surdulović seit dem 1. Oktober 2018 beschäftigt. Er schätzt dort besonders die angenehme und problemlose Kommunikation mit den Vorgesetzten.

 

Die Steinbach Spedition verfügt derzeit über vier Standorte in Deutschland. Die Firmengründung erfolgte im Jahr 1963. Aktuell arbeiten ingesamt 250 Mitarbeiter für das Unternehmen auf 166.000 Quadratmetern Betriebsfläche, 33.000 Quadratmetern Lagerfläche sowie 11.000 Palettenstellplätzen. Der tägliche Transport erfolgt mit über 170 Fahrzeugen. Die Schwerpunkte der Steinbach Spedition liegen im Bereich Jumbotransporte und Transporte von leichten, voluminösen Gütern sowie Komplettladungen.

 

 

 

0 Continue Reading →