Big 5″ als Symbol für die eigenen Stärken!

Den ersten Showtruck der Steinbach Spedition zieren fünf mächtige Wildtiere.

Der erste Showtruck der Steinbach Spedition aus Bayreuth mit dem Namen “Big 6”, der dieser Tage auf dem Firmengelände

eingeweiht wurde, schmückt ab jetzt die Straßen. Der Showtruck wird im normalen Speditionsbetrieb gefahren.

Passend zur Idee wurde schon bevor das Fahrzeug DAF XF 460 FT Super Space Cab bestellt wurde, auf Besonderheiten wie

Skylights, LED Scheinwerfer, Dachspoiler und Fender, Spiegel in Fahrerhausfarbe, Signalhörner, Spezialsonnenblende und

Lampenbügel geachtet. Ein Schrank anstelle der oberen Koje machen das Führerhaus wohnlich. Der Wunsch nach einem

Showtruck wurde schon des Öfteren von den Steinbach-Fahrern geäußert. Anfänglich hatte die Spedition nur an ein Airbrushmotiv

am Führerhaus gedacht. Um das Gesamtbild zu komplettieren, wurde dann aber auch der Auflieger in den Farben und passenden

Motiven gestaltet. Die dunkle, glänzende blaue Grundfarbe und die matten Farben auf der Plane ergeben ein spannendes Wechsel-

spiel. Zudem stand für den von Künstler Jörg Wolke durchgeführter Auftrag nur ein kurzer Zeitraum von wenigen Wochen zur

Verfügung. Nachdem das Führerhaus behutsam in viele seiner Einzelteile zerlegt wurde, konnte Anfang März mit dem Malen begonnen

werden. Künstler Jörg Wolke hat die Wochenenden durchgemacht. Danach versahen die Lackierer das Fahrzeug mehrfach mit einem

glänzenden Lack. Anfang April war das Führerhaus fertig.

Noch am heutigen Sonntag ist der Showtruck der Spedition Steinbach auf dem Truckerfestival in Friedenfels/Oberpfalz zu sehen. Der

Showtruck kostete rund 133.000 Euro.

Das Erste, was an dem DAF XF 460 FT mit Super-Space-Kabine auffällt, sind die stechenden, blauen Augen einer Raubkatze.

Stolz und stark ist der Blick des Leoparden auf der Front, der wie kein anderes Tier für Kraft und Schnelligkeit steht.

Attribute, die sich die Steinbach Spedition auf die Fahne geschrieben hat. Der erste Showtruck des Unternehmens sollte für

das stehen, was die Firma ausmacht.

siehe ausführlichen Bericht Trucker – Steinbach-Showtruck Report Ausgabe 11/2017 

 

TR_11-17_Steinbach