Auszeichnung zum Trucker des JAHRES

Unser Titelverteidiger und Trucker des Jahres 2020 ist Herr Surdulović – Flexibel, kooperativ und Problemlöser.

Herr Surdulović ist erst seit zwei Jahren im Unternehmen der Steinbach Spedition  und bereits zum zweiten mal Trucker des Jahres geworden.

Herzlichen Glückwunsch

#truckeroftheyear#

Flexibilität ist seine große Stärke und seine positive Einstellung kommt sehr gut bei den Kollegen und Kunden an. Sein technisches Verständnis hilft ihm im täglichen Arbeitsalltag und die Kommunikation mit der Dispo läuft bestens.

“Herr Surdulović ist ein sehr kooperativer Mitarbeiter, der auftretende Probleme überwiegend selbst löst”, so lauten die lobenden Worte von Fuhrparkleiter Micha Hofmann. Seine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte der Fahrer als Kellner in Serbien. Im Anschluss war er zwei Jahre als Berufskraftfahrer tätig. Bis zum heutigen Tage hat der Trucker des Jahres rund 250.000 Kilometer gänzlich unfallfrei auf dem Bock zurückgelegt. Alljährlich kommen etwa 100.000 Kilometer auf dem Tacho zusammen. Mit seinem DAF Megaliner transport der 34-jährige hauptsächlich in Deutschland Kartonagen und Baustoffe.

“Meine längste Tour führte mich insgesamt 1.270 Kilometer von Bayreuth nach Pancevo”, erinnert sich Surdulovic. Bei der Steinbach Spedition ist Herr Surdulović seit dem 1. Oktober 2018 beschäftigt. Er schätzt dort besonders die angenehme und problemlose Kommunikation mit den Vorgesetzten.

 

Die Steinbach Spedition verfügt derzeit über vier Standorte in Deutschland. Die Firmengründung erfolgte im Jahr 1963. Aktuell arbeiten ingesamt 250 Mitarbeiter für das Unternehmen auf 166.000 Quadratmetern Betriebsfläche, 33.000 Quadratmetern Lagerfläche sowie 11.000 Palettenstellplätzen. Der tägliche Transport erfolgt mit über 170 Fahrzeugen. Die Schwerpunkte der Steinbach Spedition liegen im Bereich Jumbotransporte und Transporte von leichten, voluminösen Gütern sowie Komplettladungen.